Frage: Woher kommt diese Idee? Was ist die Motivation?

Antwort: Motivation für dieses Tourenkonzept war das Bestreben von Stefan Müller, als selbständiger Bergführer eine Tourenangebot bereit zu stellen, das seinen Gästen die Flexibilität und den Service von Privattouren bietet und gleichzeitig zu den Kosten von Gruppentouren angeboten werden kann. Hinzu kam die Erfahrung, dass im Vornherein festgelegte Tourenprogramme für den Hochwinter wenig Bestand haben, sondern dass sich die besten Tourenziele nur kurzfristig definieren lassen.